restaurierung

beständigkeit! es gab eine zeit, als in der produzierenden industrie konsens darüber bestand, produkte für die ewigkeit zu schaffen. qualität war das alleinstellungsmerkmal gegenüber der konkurrenz. mit einher ging eine philosophie der kundenfreundlichkeit und des garantieanspruchs. ein einmal erstandenes produkt konnte jederzeit repariert werden. ersatzteile waren über dekaden verfügbar. produkte wurden so gebaut, dass deren wartung und reparatur durch spezialisierte fachkräfte vollzogen werden konnte.

ich nenne diese zeit eine zeit der verantwortung und des ethos. ethos für die langlebigkeit des produkts. dahinter stand ein stolz und die verantwortung des unternehmers für seine produkte, seinen betrieb und seine belegschaft. die belegschaft hatte ihren berufsethos und das fachliche können. und der kunde wusste, dass er sich auf die qualität verlassen konnte. eine marke war eine marke und in ihr war dieser ethos konzentriert.

diese zeit hörte in den 1980er Jahren auf zu existieren.


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s